Der Map 600 – nun auch Abdruckscan möglich

Der Map 600 von Amann Girrbach ermöglicht nun ab sofort den Abdruckscan. Der hochsensible 3D-Sensor mit Blue-Light-Technologie sorgt für eine herausragende Tiefenschärfe und sichert eine Scangenauigkeit von 4μm. Ab sofort steht uns auch dieser Scanner für die geschätzen Arbeiten unserer Kunden zur Verfügung. Zusammen mit dem Mundscanner TRIOS 3 sind wir damit besten für die Zukunft gerüstet und freuen uns schon auf weitere neue Herausforderungen!

Hier ein Beispiel für die Positionierung eines Teilabdruckes zur Vorbereitung eines Abdruckscan.

(Bildquelle Amann Girrbach)